Posts Tagged 'Plagiat'

Mein lieber Plagiatoni!

plagiatWas mag sich der Energieheiler und Stammtischschwadroneur Haberschuss gedacht haben, als er seinen Namen über diesen Text stellte? Vermutlich ebensowenig wie vor einem Jahr, als er sich kurzerhand einen Doktortitel gegönnt hat, um „den Schein besonderer Funktionen, Fähigkeiten und Vertrauenswürdigkeit“ zu erwecken, wie es auf Wikipedia zum Stichwort Titelmißbrauch heißt. Mehr Schein als Sein findet sich folgerichtig auch in der Datei ‚Voelkerrechtslage.doc‘, die auf der Domain autarkesleben.com ausgerechnet im Unterverzeichnis ’new‘ auf leichtgläubige Opfer lauert. Dabei ist an deren Inhalt nur die Zusammenstellung neu.

Weiterlesen ‚Mein lieber Plagiatoni!‘

Werbeanzeigen

grenzenlos daneben

"Verrücktheit ist unendlich faszinierender als Intelligenz, unendlich tiefgründiger. Intelligenz hat Grenzen, Verrücktheit nicht." Claude Chabrol

kurz erwidert

Die Zukunft bei Protokollierte Darmgeräusche
Kristin Klobzsch bei such a pass
Mára bei Er spricht wie er denkt

Beiträge vom

RSS angereichert

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

RSS Reichlings Blog

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

auf den Weg

Ich sehe nicht ein, warum ich, der Einfalt Anderer wegen, Respekt vor Lug und Trug haben sollte. Die Wahrheit achte ich überall; eben darum aber nicht was ihr entgegensteht
Arthur Schopenhauer
Parerga und Paralipomena II

Auf Dummenfang waren bisher

  • 117.643 Besucher
Werbeanzeigen